Good News für Menschen die sich gern selbst organisieren…

Im Zeitalter des Umbruchs und der Neuerfindung von Arbeitsformen werden selbst Organisationskonzepte gänzlich auf den Kopf gestellt: Weg von Hierarchien, Machtstrukturen und Top-Down-Prozessen hin zu Strukturen, die sich selbst steuern und entwickeln. Wie ist das möglich?

Ich durfte vor kurzem ein solches Konzept in Form eines Rollenspiels kennenlernen: Holocracy – ein (neues) Organisationskonzept, in der Teams und ganze Organisationen sich selbst organisieren dürfen. Arbeiten ohne Machtstrukturen und ohne Anordnungen von oben. Entscheidungen werden selbstbestimmt und nutzenorientiert getroffen. Transparenz und Partizipation bestimmen das unternehmerische Tun.

Weiterlesen